Hanna Hanna Fest

November 19th, 2009

Hanna Hanna fest seems to be a really nice music and art festival, 13.-23.8.2009

Hanna-hanna is a festival about ecology, art of nowadays and the tradition, from music to stone sculpting, spiritual and psychedelic cognition…. celebrating diversity and make many new connections

Its for people who want have a rest, see and do art, happiness, evolve and looking for the way forward in music, art, humanity and planetary.

In a beautiful half island of old Donau riverbed in a natural reserve in Slovakia with watermill, sheep, goats…

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)

Flatstock 24.-26.9.

September 13th, 2009

During the Reeperbahn Festival you can also visit an exhibition of some of the best poster artists and illustrators. Flatstock is the largest exhibition of its kind in North America, now it is coming to Europe. Admission is free.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)

Bessa

September 12th, 2009

Your household is in need of another friendly monster? Well, who isn’t. You may fullfil your needs at Bessa (Kleine Rainstraße 6 in Hamburg Ottensen). Handmade and adorable bags.

bessa

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (3 votes cast)

Gängeviertel

September 3rd, 2009

War im Gängeviertel zum Swingtanzen und Gucken und bin noch ganz überrascht, wie bezaubernd diese Hamburger Kunst- und Streetartszene ist. Hin da, so lange es noch geht.

Nur ein paar Handy-Schnappschüsse, die Kunst ist wirklich schön und die Stimmung ist sehr freundlich. Die alten Tapeten geben einen tollen Rahmen für die Bilder. Und Warmwasser gibt es auch.

DSC01496

DSC01501

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 9.0/10 (2 votes cast)

Subvision.kunst.festival 26.8.-6.9.2009

August 11th, 2009

Das subvision.kunst.festival vom 26.8. bis 6.9.2009 macht Kunst, in einem ungewöhnlichen Hafenambiente.

Künstlerinitiativen aus aller Welt, die neue Ausstellungs- und Vermittlungsformate erproben, sind eingeladen, während des subvision Festivals für internationale Gegenwartskunst vom 26.08. bis 06.09.2009 ihre künstlerische Arbeit, ihre ganz eigenen Strategien der Präsentation und Vermittlung von Kunst vorzustellen. […]

Eine temporäre Ausstellungsarchitektur aus Schiffscontainern und Baugerüsten bildet einen ungewöhnlichen Rahmen für ein unkonventionelles Vorhaben. Der Entwurf für das noch unbebaute „Filetstück“ der Hafencity orientiert sich an stadtplanerischen Modellen und zitiert diese nicht ohne Ironie.

subvision_dan_perjovschi“Drawing”, 2009 (c) Dan Perjovschi
pressesubvision@hfbk.hamburg.de

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)