Laternentraum

January 5th, 2011

Wenn ich tot bin,
möchte ich immerhin
so eine Laterne sein,
und die müßte vor deiner Türe sein
und den fahlen Abend überstrahlen.

Oder am Hafen,
wo die großen Dampfer schlafen
und wo die Mädchen lachen,
würde ich wachen
an einem schmalen schmutzigen Fleet
und dem zublinzeln, der einsam geht.

In einer engen Gasse möcht ich hängen
als rote Blechlaterne
vor einer Taverne –
und in Gedanken
und im Nachtwind schwanken
zu ihren Gesängen.

Oder so eine sein, die ein Kind
mit großen Augen ansteckt,
wenn es erschreckt entdeckt,
daß es allein ist und weil der Wind
so johlt an den Fensterluken –
und die Träume draußen spucken.

Ja, ich möchte immerhin,
wenn ich tot bin,
so eine Laterne sein,
die nachts ganz allein,
wenn alles schläft auf der Welt,
sich mit dem Mond unterhält –
natürlich per Du.

Wolfgang Borchert

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (2 votes cast)

A lot of great 2010 birthday presents

June 1st, 2010

Had some nice birthday parties and concerts this weekend. Yeah. And received some awfully nice presents from my girlfriend, family and friends. Thanks.

A dental floss piranha

A miniature golf book
(ISBN 3869410183)

A book with extremely cute paper cut outs
(ISBN 1600616968)

A shirt to start my surfing career

An iron-on squirrel

A beaver that can’t wait to peel your oranges

A book with pictures by photographers from the agency Magnum
(ISBN 3829604319)

A beautiful book about 20ties’ jazz musicians
(Same as ISBN 3836925818, but Büchergilde edition)

Great Slam-Poetry by Frank Klötgen
(ISBN 3938424192, incl. CD)

http://www.youtube.com/watch?v=KXxEXEJhL0E

Thanks to you all!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (3 votes cast)

Poem: Brew me a cup for a winter’s night

March 15th, 2010

Brew me a cup for a winter’s night.
For the wind howls loud and the furies fight;
Spice it with love and stir it with care,
And I’ll toast our bright eyes,
my sweetheart fair.

Minna Thomas Antrim

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 9.0/10 (2 votes cast)

Feels like home

November 1st, 2009

Feels like home ist ein Abend mit Singer/Songwritern und Autoren im Knust, das nächste Mal am 05.12.2009.

FEELS LIKE HOME ist eine Benefiz-Veranstaltung, bei der wir internationalen Singer-Songwritern die Möglichkeit bieten, das erste Mal vor deutschem Publikum aufzutreten. Dazu laden wir deutschsprachige Autoren ein, aus ihren aktuellen Büchern zu lesen. Zu guter Letzt werden musikalische oder literarische „special guests” erwartet.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Nacht der Bäume

September 12th, 2009

Am 19. September bei der Nacht der Bäume beleuchtet der Lichtkünstler Michael Batz Ahornbäume in der Emil-Andresen-Straße in Lokstedt. Dazu lesen Dichter und es wird musiziert.

Der Anlass ist leider, dass diese Bäume gefällt werden sollen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)